Sag Stopp!

Wenn jemand die einzige Wahrheit für sich beansprucht, sag Stopp. Wenn jemand keine anderen Meinungen toleriert, sag Stopp. Wenn jemand die kulturelle Vielfalt für bedrohlich hält,...

Ich höre immer weniger Radio…

Schalte ich es ein, plärrt mir in sechs von zehn Fällen ein deutschsprachiger Popsong von Tim Bendzko, Namika, Revolverheld, oder anderen inzwischen namhaften deutschen...

„Sieh niemals weg!“: Die Stärke der Kunst

Es ist nicht leicht, sich von dem Trauma des nationalsozialistischen Faschismus und dem Schatten des Kommunismus zu befreien. Der Film „Werk ohne Autor“ von Florian...

Goethe im Ilm-Kreis folgen

Es gibt Städte, in denen man sich so fühlt, als lebe man in einem Traum oder in einem Märchenland oder in einem Paradies auf...

INTERVIEW

Yeşilçay: Musik schafft einen Dialog, ohne miteinander sprachlich zu kommunizieren

Mehmet Yeşilçay bin ich auf eine Empfehlung von einem Freund begegnet. Schon bei unserem ersten Gespräch hatten wir eine solche Nähe einer gewissen engen...

Eleni und „Der schwebende Schritt des Storches“

Eine kleine Schwärze in blauen ägäischen Meer! Wie Raubvögel fliegen zwei Helikopter tief bei einem düsteren Wetter, bei dem die gegenüber liegenden Küsten leicht...

Eine Reise in die wunderbare Welt der Klänge

Jeder Mensch sehnt sich im tiefsten Innern nach Entspannung und Ruhe, die wir zum Beispiel in der Natur oder in unseren Gebetshäusern suchen und...

KULTUR & KUNST

Von der Ars Antiqua zur Ars Nova

Vor rund zwei Wochen hatte ich die Gelegenheit, vor einem sehr interessierten und engagierten Kreis von Zuhörern über das Thema „Musik des Mittelalters“ aus...

Natur als Bühne des Lebens

Unsere physische und psychische Existenz ist Teil der Natur, die uns eine üppig ausgestattete Tafel präsentiert, um unsere materiellen und immateriellen Bedürfnisse zu befriedigen. Wir...

Interkulturelle Musik

Die Welt ist Klang – so sagte einst der Kulturphilosoph und Musikhistoriker, Joachim-Ernst Berendt, angesichts seiner umfangreichen Forschungen und Dokumentationen zu den vielfältigen Musikkulturen,...

LEBEN

Wortsamen

Worte - Silbe an Silbe gereiht - rufen den Mond, den kalten, den funkelnden Stern und die Liebe. Worte - verwoben zu Spiegel und Bild - Traumland in deiner Hand. Welcher Laut beendet den...

Gib mir deine Hand

Du bist mein Frühling, sage ich sagst du. Wie Rosen aufblühen, lächelst du lächle ich. Mein Himmel leuchtet, wärmt mein Herz auf, lässt mein...

Ein Regentag

Du hinterließt die Einsamkeit und gingst aus dem glühenden Fenster jener Einsamkeit brachen verzweifelt ein mit dir tiefste Trauer und Leid… Schmerz auf der einen Seite...

DOSSIER

Eine Begegnung mit Goethes West-Östlichem Divan

Gottes ist der Orient, Gottes ist der Okzident, unter diesem Titel erwartet sie eine Begegnung mit Goethes West-östlichem Divan, eine Begegnung mit einer der...

Mit Musik (auf-)wachsen

Ich selbst habe in meiner Kindheit leider kein Instrument gelernt. Mein Bruder hat eine Zeit lang in einem Jugendchor gesungen, wir beide später im...

Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen

Im Jahr 711 eroberte Tariq bin Ziyad Andalusien. Aber in fast jeder Stadt vertrat man eigene politische Interessen und strebte nach dem Kalifenamt oder...